Juli 29

31.08. ROCK ABEND

*Mr. Fantastic & Slaves – Dresden
Es wird ausnahmslos gecovert, bzw. „verrockt“, so z.B. Beat it von Michel Jackson. Das Spektrum reicht von Ozzy Osbourne über Ufo, Iron Maiden, Manowar und Ronnie James Dio… bis Metallica…. Genannte Bands/Künstler sind auch, wenn man so sagen will, unsere Vorbilder.

*Staceejaxx
Freitagabend,die Menschen schütteln die Woche ab und freuen sich auf Tage ohne Fremdbesimmung und Gängelei.
In einer kleinen Bar stöpselt ein Gitarrist sein rote Stratocaster ein und holt zum Windmühlenflügelanschlag aus. im E Werk spielen die Zeiger verrückt. Der Diensthabende weiß Bescheid,
STACEEJAXX spielen heute wieder. Er ruft die Polizei. Allem Anschein nach kommen sie zu spät. Sie fahren durch eine dunkle entvölkerte Stadt. Eine mächtige Vibration scheint ihnen entgegen zu kommen.
Die Bar ist eingehüllt in einen leuchtenden Ball. Die Menschen und die Energie sind hier. Bei STACEEJAXX !

1966 Die SJ Gitarristen werden geboren 1x Ost, 1x West
1968-76 Sänger, Bassist und Schlagzeuger trudeln ein
2011 Stacee sucht Musiker für (s)eine Band, die willigen jedoch nur ein, wenn sie keine komischen Spitznamen tragen müssen
2017 Die Besetzung voc, 2x g, b, dr etabliert sich
2018 Erste Probe in der aktuellen Besetzung
2019 Erster Auftritt beim Radeburger Rockschuppen, Fazit: Das sollte man öfter machen

Musikalischer Stil: Klassischer Rock, klare Songstrukturen, Einflüsse 60er Rock bis zu aktuellen Sachen mit Stromgitarre, überwiegend Midtempo-Songs, manchmal verfeinert mit 12 String oder Slide Gitarre

Vergangenheit: Einige regionale Rock-Bands von Coverbands bis Metal (Seven Days, Saxorior, Macbeth) Staceejaxx



Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht29. Juli 2019 von sachsenkeller in Kategorie "News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.