Februar 25

Liedanei am 24. März 2016

Mit Liedanei spielt auch Joe ´s Daddy auf…

…und zwar zum zweiten Male schon im Sachsenkeller Meissen. Wisst ihr noch, er war schon einmal da im letzten Jahr? Und schön war´s und richtig inspirierend. Neben einigen Songs von Gundermann, Stoppok, Wenzel und Maahn hat Joe´s Daddy auch wieder eigene feinste Musik geladen.

Das Repertoire der Band…

…ist eine Kompo aus Irish Folk Reals und englischen Rockballaden. Gemixt wird das Ganze dann und sorgfältig abgestimmt mit eigenen Liedern. In Begleitung ist Joe´s Daddy auch, denn auf der Violine übernimmt Geralf Hadlich die weitere instrumentalen High Lights. Einige Songs der genannten Liedermacher und Interpreten sind aktueller denn je.

Die Liedanei, das sind die musikalischen Balladen…

..und diesen wollen wir angeregt, zuweilen auch aufgeregt lauschen, denn sie sind nie einfach nur da, sondern regen immer auch an zum Nachdenken, zur Reflexion über das eigene Leben, das Leben des Nachbarn, das Leben der Anderen, das Leben an sich…

…das Sachsenkeller Publikum…

…darf sich mit dem zweiten Auftritt von Joes Daddy am 24. März 2016 erneut auf einen musikalisch gut aufgestellten Abend voller nostalgischer und aktueller Balladen freuen.

Mehr Infos zur Band hier >>>>>>>>>

Beginn: 20 Uhr
Eintrittspreis liegt zwischen 5 und 10 Euro und wird von der Band festgelegt

liedanei sachsenkeller-meissen

 

Text: Iris
Fotos: © Joe ´s Daddy


Schlagwörter: ,
Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht25. Februar 2016 von sachsenkeller in Kategorie "News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.